Menu

Caridina cf. cantonensis ‚K3-K10‘

Beschreibung

Deutscher Name: Bienengarnele „Red Bee“ „Black Bee“
Wissenschaftlicher Name: Caridina cf. cantonensis ‚K3-K10‘
Herkunft: Hochzuchtgarnelen der Crystal Red; Herausgezüchtet in Japan Mutation (Ursprünglich aus China)
max. Größe: ca. 20 – 25mm
Wassertemperatur: 20 – 26°C
PH-Wert: 6,0 – 7,0
GH: 5 – 12°
KH: 0 – 6°
Fortpflanzung: im Süßwasser
Geschlechtsunterschiede:Weibchen kräftiger und grösser. Der Hinterleib ist meistens bei den Männchen viel schmaler.
Grösse der Weibchen: bis 25 mm
Grösse der Männchen: bis 20 mm

Vergesellschaftung: Überall möglich wo sie nicht gefressen werden.
Vermehrung: Spezialisierter Fortpflanzungstyp, d.h. es schlüpfen fertig entwickelte Jungtiere. Die Weibchen tragen je nach Grösse 30 bis 50 ca. 1 mm grosse Eier, die Tragezeit beträgt ca. 4 Wochen.
Beschreibung: Hochzuchtform der Bienengarnele. Der lachende Smilie auf ihrem Rücken ist das Markenzeichen.
Beckengröße/Einrichtung: ab 20 Liter
Futter:Übliches Fischfutter, Algen, Mulm, Lebendfutter.
Bemerkungen: Vermehrungsfreudig

Herkunft

Die eigentliche Bienengarnele kommt aus dem südlichen China. Diese Hochzuchtform wurde in Japan herangezüchtet und ausselektiert.

Aquaristisches

Die Smile Head K14 Bienen sind Bienengarnelen vom Grad 14 bzw. SSSS, die eine Hochzuchtform der Chrystal Red Garnele sind. Durch stetige Selektierung wurde eine grosse Farb- und Mustervielfalt herausgezüchtet. Ihr Farbschwerpunkt ist das klassische rot/weiß. Das Kennzeichen der Smile Head ist das lachende Smilie auf ihrem Rücken. Absolute Top Tiere haben ein strahlendes, deckendes Weiss und das Smile Head ist leuchtend rot.

Red Bee Garnelen sollte man in leichtem saurem und weichem Wasser halten. Ein pH Wert zwischen 6,0-7,0 mässige Wasserbewegungen trägt zum Wohlbefinden der Garnelen hinzu. Ein wöchentlicher Wasserwechsel ist sehr zu empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.